Wir sind medGo

Unsere Philosophie

Die medGo GmbH ist das Unternehmen in der Schweiz, das Beratung, Planung und Projektumsetzung für Ärzte, Psychologen und MPA aus einer Hand anbietet. Wir haben unseren Sitz in Baden, Aargau, und bieten Services in den Bereichen Praxisgründung/-Entwicklung/-Umbau, Immobilien und Personal/Weiterbildung sowie Marketing von Arztpraxen und Ärztezentren an. 

 

medGo wurde von Natalie Oggenfuss und Linda Roumois gegründet. Beide vereinen zusammen mehr als 30 Jahre MPA-Erfahrung und kennen die Bedürfnisse und Anforderungen von Ärzten und MPA an Projekte rund um Arztpraxen.  

 

Dank unserer langjährigen Erfahrung, auch bei Praxisneugründungen und der Organisation von Gemeinschaftspraxen, können wir Sie als Kunden nicht nur beraten, sondern wir planen und setzen Projekte auch selbst um. Das macht medGo im Schweizer Markt einzigartig. Wir begleiten Sie vom ersten Beratungsgespräch bis zum Abschluss des Projektes durch die gesamte Abwicklung. Für Sie bedeutet das viel weniger Koordinationsaufwand; Sie sparen Zeit und Kosten.


Ihre Ansprechpartner

Das medGo-Team besteht aus Natalie Oggenfuss und Linda Roumois. Beide verfügen zusammen über mehr als 30 Jahre Erfahrung als MPA.

Natalie Oggenfuss

Nach abgeschlossener Lehre als Medizinische Praxisassistentin im Jahre 2005 arbeitete Natalie während drei Jahren in der Allgemeinmedizin diverser Praxen weiter. Nach einer Weiterbildung im Bereich Führung, Management und Organisation übernahm sie im GastroZentrum Klinik Hirslanden ein rund 20-köpfiges Team. Dort sammelte sie zusätzlich Erfahrung in der Buchhaltung und half mit, den zweijährlichen internationalen Kongress Endoswiss zu organisieren. Nach einem Sprachaufenthalt (spanisch) wechselte sie in die Neurologie des Spitals Limmattal und war als Sekretariatsleiterin massgeblich an der Personalrekrutierung und am Umzug des Spitals in den Neubau 2018 beteiligt.

Linda Roumois

Nach abgeschlossener Lehre als medizinische Praxisassistentin im Jahr 2005 arbeitete Linda mehrere Jahre in verschiedenen Arztpraxen und bildete in dieser Zeit etliche Auszubildende aus. Nach einer Weiterbildung im Bereich Organisation, Führung und Management mit dem Fokus auf Arztpraxen setzte sie mehrere Projekte um: z.B. den Neu- und Aufbau, sowie Umzug einer Allgemeinarztpraxis, die Reorganisation und den Teamaufbau einer gynäkologischen Praxis mit vier Ärzten sowie die Restrukturierung einer Allgemeinarztpraxis mit drei Ärzten inklusive Schulung von sechs Mitarbeitenden. Weiter war sie als Praxismanagerin Mitbegründerin einer gynäkologischen und ästhetischen Praxis mit eigenem Operationsraum, der sie mit verschiedenen Marketingmassnahmen zu grossem Patientenzuwachs verhalf.